Nachricht auf dem Ei

Wer kennt das nicht, die Familie am Frühstückstisch und jeder mag sein Ei anders gekocht. Einer weich, der andere hart, der nächste mittelweich, usw.

Damit nun nicht alle Eier einzeln gekocht werden müssen und trotzdem jeder mit seinem Ei zufrieden ist, gibt’s hier bei uns eine schöne Methode mit der alle Eier zur gleichen Zeit fertig werden.

IMG_0792_new

Jeder bekommt sein persönliches Ei mit einem tagesaktuellem Bild.

Dazu Eier vor dem Kochen wie gewohnt vorbereiten und zusätzlich für jeden ein persönliches Bildchen mit Bleistift drauf malen. Wasser zum Kochen bringen.

SAM_0755_new

Eieruhr auf die längste Zeit stellen, bei uns sind das 6:45 Minuten für mein Ei, denn ich krieg‘ das glibberige Zeug sonst einfach nicht runter! Das Ei mit der längsten Kochzeit dann auch zuerst ins Wasser. Nun die Zeit im Blick behalten und entsprechend der Abstände bspw. bei 6 Minuten das nächste Ei dazu und dann noch mal für die ganz weichen Eier bei 5 Minuten.

Ganz klar, wenn die Eieruhr trötet, dann sind alle Eier fertig, kommen in die Eierbecher und auf den reich gedeckten Frühstückstisch.

DSC00883_new

Ist immer wieder eine schöne Überraschung für alle die nicht am Eierkochen beteiligt sind und morgens dann nach ihrem Ei auf dem Tisch Ausschau halten.

Und weil’s so schön ist ab zum Creadienstag!

Viele Grüße, mo*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s