Herzenssache – Krabbeldecke mit großer Applikation

Kennst du das? Etwas wirklich aufwendig Genähtest stolz in den Händen zu halten und sich zu freuen, dass es so, so gut geworden ist?! Und dann streichelst du darüber und wirst ganz traurig, weil du es für jemand als Geschenk genäht hast und bald wieder aus den Händen geben musst?!

So ging es mir vor Kurzem mit einer Krabbeldecke, die ich für den Sohn von guten Freunden genäht hatte.

Der Papa großer Fan der Handballmannschaft des THW Kiel. Deshalb hatte ich überlegt, dass eine Decke mit dem Maskottchen Hein Daddel sicherlich gut ankommt, damit der Kleine von Beginn an Papas Leidenschaft teilen kann.

Ich hatte über die Bildersuche im www ein recht unscharfes, trotzdem passendes Bild des Maskottchens gefunden, es als Poster auf A3 gedruckt und entsprechend die Teile als Vorlage ausgeschnitten. Für Nase und Schuhe habe ich Reste vom schwarzen Samt genommen, der fast sich so schön weiche an. Die Haare  sind aus Jersey, der Rest ist Baumwolle.

Da die Streifen des Maskottchens und der Randeinfassung schon so auffällig sind, habe ich den Rest komplett in weiß gehalten. So musste ich nach Zuschneiden und Aufbügeln des Vliesofix‘ nur noch alles Applizieren und Einfassen. Den Schwanz und die Haare habe ich zum Spielen als Zotteln gelassen und unter die Nase noch etwas Knisterfolie gelegt, damit der Mini-Fan auch was zu entdecken hat.

Damit die Rückseite nicht nur weiß ist, habe ich sie mit dem Innenteil zusammen mit einem Zierstich meiner Nähmaschine gequiltet.

Und obwohl ich schon die ein oder andere Decke genäht habe, ist das Einfassen für mich nach wie vor das Schwierigste und Nervigste. Denn irgendwie sind Vorder- und Rückseite des Streifens trotz Bügeln und genauestem Einhalten der Nahtzugabe nie gleich und die Ecken verhunzen dann irgendwie doch… 😦 Das übe ich einfach weiter und weiter und weiter und …

Und dann legst du die Decke vor dich hin und bist richtig stolz, willst sie am liebsten nie wieder hergeben und weißt, dass das Geschenk jemand anderen genauso glücklich machen wird. Das ist in etwa so als würde man ein bisschen von sich selbst mitverschenken.

DSC_0279_new

Verlinkt mit dem creadienstag

Ahoi und bis bald, mo*

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herzenssache – Krabbeldecke mit großer Applikation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s